Haare glätten

RICHTIGES FÖHNEN

RICHTIGES FÖHNENFestiger vor dem Föhnen ins feuchte Haar geben und durchkämmen. Geben Sie jedoch nicht zuviel Festiger ins Haar – zu viel beeinträchtigt den Glanz.

Temperatur beim Föhnen: mit viel Wind starten. Ist das Haar nur noch leicht feucht, auf weniger Luft und höhere Temperatur umschalten und mit gezieltem Stylen beginnen.

RICHTIGES FÖHNENFöhnluft immer vom Ansatz zu den Spitzen pusten. Profis achten auf einen 45-Grad-Winkel. So verwirbeln die Haare nicht, die Oberflächenstruktur legt sich wieder an und glänzt.

Abstand halten zum Haar, idealerweise 20 Zentimeter. Föhn immer in Bewegung halten, damit die Hitze nicht zu lange auf einen Punkt brennt.

Volumen entsteht, wenn die Haare beim Föhnen gegen die Wuchsrichtung vom Kopf weggezogen werden. Die Längen immer wieder bis auf halbe Höhe aufrollen, föhnen, locker lassen.